Chat with us, powered by LiveChat
Büro­hei­zung

Project Description

Büro­hei­zung mit Infra­rot­wär­me für das per­fek­te Arbeits­kli­ma

Büroheizung mit Infrarotwärme durch eine Infrarot-Deckenheizung

Jede vier­te Decken­plat­te wird durch einer Infra­rot­heiz­plat­te im For­mat 60 x 60 cm mit nur 350 Watt ersetzt. Das Ergeb­nis: eine her­vor­ra­gen­de Wär­me­ver­tei­lung mit ange­neh­mer Strah­lungs­wär­me auf der gesam­ten Büro­flä­che ver­teilt. Dank smar­ter Ther­mo­sta­te lässt sich die Wär­me am Arbeits­platz für jeden Mit­ar­bei­ter sogar indi­vi­du­ell ein­stel­len. Büro Decken­hei­zung, gleich bestel­len!

Infrarotheizung für Wand und Decke

Infra­rot­heiz­strah­ler und Kom­plett­lö­sun­gen mit Infra­rot­hei­zun­gen fürs Büro

Zu kalt, zu heiß, zu tro­cken? Infra­rot­hei­zun­gen fürs Büro und häus­li­che Arbeits­zim­mer sind die Lösung!

Die Raum­luft in einem Büro trägt ent­schei­dend zum Wohl­be­fin­den der Mit­ar­bei­ter und zu einer guten Arbeits­at­mo­sphä­re bei. Wer nach einer kos­ten­güns­ti­gen, ener­gie­ef­fi­zi­en­ten und indi­vi­du­ell regel­ba­ren Lösung für die Büro­be­hei­zung und Kli­ma­re­ge­lung sucht, ist mit den moder­nen, ener­gie­spar­sa­men und fle­xi­blen Büro­heiz­sys­te­men von Burda Per­fec­t­Cli­me bes­tens bera­ten.

Infra­rot­hei­zun­gen mit Infra­rot-Kurz- und Lang­wel­len­tech­no­lo­gie erfül­len die spe­zi­el­len Anfor­de­run­gen an ein gut tem­pe­rier­tes, pro­duk­ti­ves Arbeits­kli­ma!

Unse­re moder­nen, umwelt­freund­li­chen Büro- Heiz­strah­ler und Büro-Flä­chen­hei­zun­gen sind für den Ein­satz in fol­gen­den Anwen­dungs­be­rei­chen zuge­schnit­ten sind:

  • Büro­räu­me
  • Kon­fe­renz­räu­me
  • Semi­nar- und Tagungs­räu­me
  • Arbeits­zim­mer zu Hau­se
  • Home­of­fice.

Nie mehr tro­cke­ne, staub­schwan­ge­re Büro Luft mit einer Infra­rot­hei­zung

Anders als Kon­vek­ti­ons­hei­zun­gen, Heiz­lüf­ter oder Gas­hei­zer wird bei der Infra­rot­hei­zung nicht die Luft, son­dern das ange­strahl­te Objekt erwärmt. Dadurch wird kei­ne Luft bewegt und kein Staub oder sons­ti­ge Par­ti­kel auf­ge­wir­belt, die die Luft­we­ge rei­zen. Eine Büro­hei­zung mit Infra­rot ent­zieht der Luft auch kei­ne Feuch­tig­keit, was außer­dem zu einem gesun­den Raum­kli­ma bei­trägt.

Infrarotheizung mit Bildmotiv auf Glasplatte

Klei­ne Heiz­strah­ler im Büro – Schreib­tisch­hei­zung

Das Wär­me- und Käl­te­emp­fin­den der Men­schen ist unter­schied­lich. Wenn der eine friert, ist es dem ande­ren zu heiß oder umge­kehrt. Dies führt häu­fig zu Span­nun­gen in Groß­raum­bü­ros, die zen­tral beheizt wer­den. Mit klei­nen Infra­rot­heiz­strah­lern für den Arbeits­platz bie­ten wir die idea­le Alter­na­ti­ve für eine indi­vi­du­el­le Schreib­tisch­hei­zung. Für die Über­brü­ckung zwi­schen den Heiz­pe­ri­oden oder als Ergän­zung zu zen­tra­len Heiz­sys­te­men eigen sich unse­re Infra­rot-Heiz­strah­ler per­fekt. Unse­re beson­de­re Emp­feh­lung für licht­emp­find­li­che Arbeits­um­ge­bun­gen: ist die Infra­rot­hei­zung

Büro­heiz­strah­ler: unse­re TOP SEL­LER

SMART TOWER DIM­MER – Stand­heiz­strah­ler

Der smar­te Infra­rot-Stand­heiz­strah­ler im far­ben­fro­hen Design lässt sich über­all auf­stel­len und schenkt Sofortwärme auf Knopf­druck. Der inte­grier­te Dim­mer ermög­licht die beque­me Wär­me­re­gu­lie­rung von Null auf 50 auf 100 Pro­zent.

Infra­rot­hei­zung

Für alle licht­emp­find­li­chen Berei­che: Die Infra­rot­hei­zung mit 100% Licht­re­duk­ti­on! Ganz „unsicht­bar“ lie­fert die Infra­rot­heiz­plat­te über­all dort dezen­te Wär­me, wo die Licht­ab­strah­lung eines „nor­ma­len“ Infra­rot-Heiz­strah­lers als stö­rend emp­fun­den wird.

Büro­be­hei­zung mit moder­ner Infra­rot-Flä­chen­hei­zung

Unse­re lang­le­bi­gen und hoch­wer­ti­gen Büro­hei­zun­gen mit Infra­rot- Flä­chen­heiz­ele­men­ten bie­ten Ihnen die Mög­lich­keit, Büro­tem­pe­ra­tu­ren jeder­zeit dem gefor­der­ten Wär­me­darf respek­ti­ve der gewünsch­ten Raum­tem­pe­ra­tur anzu­pas­sen. Die Infra­rot-Flä­chen­heiz­ele­men­te kön­nen über­all im Raum an der Wand oder Decke mon­tiert wer­den. Auch die Anbrin­gung auf einem Sta­tiv als Stand­mo­dell ist mög­lich. Die Tem­pe­ra­tur­re­ge­lung erfolgt ent­we­der über Ther­mo­sta­te oder Zeit­schalt­uh­ren. Eine Infra­rot-Büro­hei­zung mit 500 Watt hat einen Wär­me­ra­di­us von 11 bis 13 Qua­drat­me­tern. Die Heiz­ele­men­te sind in unter­schied­li­chen Leis­tungs­stu­fen (Watt­zah­len) und For­ma­ten (Hoch- und Quer­for­mat) sowie Grö­ßen erhält­lich.

Büro­hei­zung: unse­re TOP SEL­LER

CLAS­SIC HEAT – Mit über­streich­ba­rer Ober­flä­che
Die zeit­ge­mä­ßen Flä­chen­heiz­ele­men­te garan­tie­ren durch ihre spe­zi­ell beschich­te­te Ober­flä­che eine beson­ders hohe Wär­me­ab­strah­lung. Mit über­streich­ba­rer Mine­ral­be­schich­tung lie­fer­bar.

IMAGE GLASS HEAT – deko­ra­ti­ve Bild­hei­zung auf Glas
Edel aus­se­hen­de Infra­rot­hei­zung mit einer Ober­flä­che aus hit­ze­be­stän­di­gem Spe­zi­al­glas, die mit Bild­mo­ti­ven Fir­men­lo­go oder per­sön­li­chem Wunsch­mo­tiv bedruckt wer­den kann.

Infrarotheizung für die Werkstatt

Deko­ra­ti­ve Büro­hei­zung mit Bild­mo­ti­ven

Unse­re Bild­hei­zun­gen las­sen viel Spiel­raum für die indi­vi­du­el­le Büro­ge­stal­tung. Das Flä­chen­heiz­ele­ment IMAGE GLASS HEAT bei­spiels­wei­se wird mit attrak­ti­ven Moti­ven aus unse­rer Bild­ga­le­rie, dem Fir­men­lo­go* oder einem per­sön­li­chen Wunsch­mo­tiv * gelie­fert. Die EXCLU­SI­VE HEAT Infra­rot­hei­zung hat eine über­streich­ba­re Mine­ral­be­schich­tung und kann optisch der Wand­far­be ange­passt wer­den.

*indi­vi­du­el­le Moti­ve gegen Auf­preis

Aus­wahl­kri­te­ri­en für die Büro­hei­zung:

Bei der Aus­wahl einer Büro­hei­zung unter­schei­den wir zwi­schen Infra­rot-Heiz­strah­len und Infra­rot­hei­zun­gen in Form von Infra­rot-Flä­chen­heiz­ele­men­ten. Wel­ches Sys­tem für Ihren Bedarf in Fra­ge kommt, ist Geschmacks­sa­che. Bei­de Vari­an­ten für eine Büro­hei­zung lie­fern zuver­läs­sig Wär­me wie vom Kachel­ofen. Infra­rot­heiz­strah­ler fürs Büro sind direkt betriebs­be­reit, wohin­ge­gen eine Infra­rot-Flä­chen­hei­zung cir­ca 20 Minu­ten Vor­lauf­zeit benö­tigt. Bei­de Sys­te­me kön­nen mit dem ent­spre­chen­den Zube­hör indi­vi­du­ell regu­liert wer­den, sind war­tungs­frei, geräusch­los und platz­spa­rend. Die Aus­wahl der „rich­ti­gen“ Infra­rot­hei­zung fürs Büro ist letzt­end­lich auch eine Kos­ten­fra­ge. Sowohl unse­re Büro­heiz­strah­ler als auch unser Büro-Flä­chen­hei­zun­gen sind äußerst ener­gie­ef­fi­zi­ent, jedoch ist die Anschaf­fung für eine Büro­hei­zung und

Grö­ße der Büro­flä­che

Unse­re Emp­feh­lun­gen für Infra­rot­hei­zun­gen im Büro und Arbeits­zim­mer nach Qua­drat­me­tern:

Beheiz­ba­re Flä­che Leis­tung

Heizstrahler/​Heiz­ele­ment

Infra­rot­heiz­strah­lerInfra­rot-Flä­chen­hei­zung
ca. 3 – 4 qm– / 150 WattEXCLU­SI­VE HEAT (24 x 60 x 1,6 cm)
ca. 6 – 8 qm0,65 kW / 300 WattDun­kel­strah­ler TERM 2000 IP20IMAGE GLASS HEAT (40 x 60 x 2,5 cm)

CLAS­SIC HEAT (40 x 60 x 1,6 cm)

ca. 9 – 11 qm1,0 kW / 450-500 WattTERM 2000 IP 44IMAGE GLASS HEAT (60 x 90 x 2,5 cm)

CLAS­SIC HEAT (60 x 90 x 1,6 cm)

ca. 12 – 16 qm2 x 0,65 kw / 700 WattDop­pel-Dun­kel­strah­ler TERM 2000 IP20IMAGE GLASS HEAT (60 x 120 x 2,5 cm)
ca. 12 – 13 qm1,5 kW / 600 WattIMAGE GLASS HEAT (50 x 100 x 1,6cm)

EXCLU­SI­VE HEAT (50 x 100 x 1,6 cm)

ca. 13 – 14 qm1,65 kW / 700 WattSMART IP24IMAGE GLASS HEAT (60 x 120 x 2,5 cm)
ca. 14 – 16 qm2,0 kW / 700 WattSMART IP24IMAGE GLASS HEAT (60 x 120 x 2,5 cm)
ca. 18 – 24 qm3 x 0,65 kW / 900 WattDrei­fach-Dun­kel­strah­ler TERM 2000 IP20EXCLU­SI­VE HEAT (60 x 120 x 1,6 cm)
ca. 17 – 19 qm– / 900 WattEXCLU­SI­VE HEAT (60 x 120 x 1,6 cm)
ca. 24 – 26 qm2 x 1,5 kW / –SMART TOWER DIM­MER IP20

Bei wel­chen Büro­tem­pe­ra­tu­ren arbei­tet es sich am bes­ten?

Wie kalt oder warm es im Büro sein soll, ist in der „Tech­ni­schen Regel für Arbeits­stät­ten ASR A3.5“ gere­gelt. Der Geset­zes­ge­ber schreibt dar­in vor, wel­che Min­dest­tem­pe­ra­tur am Arbeits­patz mit einer Büro­hei­zung gewähr­leis­tet wer­den soll:

20 Grad Raum­tem­pe­ra­tur für sit­zen­de Tätig­kei­ten ohne kör­per­li­chen Ein­satz (Büro­ar­beit)

Karin Mül­ler vom TÜV Rhein­land, weist dar­auf hin, dass die Raum­tem­pe­ra­tur für eine Büro­hei­zung am bes­ten zwi­schen 20 und 22 Grad lie­gen soll­te. Stark abwei­chen­de Tem­pe­ra­tu­ren könn­ten die Kon­zen­tra­ti­on am Arbeits­platz beein­träch­ti­gen, rät die Exper­tin für betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­nage­ment.

Rat­ge­ber: Infra­rot-Heiz­strah­ler (Kurz­wel­le) & Infra­rot­hei­zun­gen (Lang­wel­le)

Infor­ma­tio­nen über Infra­rot­heiz­strah­ler

Infra­rot­heiz­strah­ler: es gibt kei­ne effi­zi­en­te­re Wär­me­quel­le Infra­rot­wär­me emp­fin­den Men­schen als sehr ange­nehm. Infra­rot­wär­me steckt vor allem in der Son­nen­en­er­gie. Unab­hän­gig davon, ob es im Frei­en bit­ter­kalt ist oder nicht: Die Infra­rot­strah­lung ist in der Lage, sämt­li­che Kör­per auf lan­ge Distanz zu erwär­men.

Wie arbei­ten Infra­rot­strah­ler?

Heiz­strah­ler: kurz­wel­li­ge Infra­rot­strah­ler Als Infra­rot­strah­ler wer­den Hei­zun­gen sowie Rot­licht­lam­pen bezeich­net. Die Gerä­te erzeu­gen kurz­wel­li­ge Infra­rot­strah­len, die Din­ge und Ober­flä­chen erwär­men. Sie wird vom Kör­per als ange­nehm wahr­ge­nom­men. Infra­rot­strah­ler unter­schei­den sich

Gastro­tipp: Mehr Ser­vice mit Heiz­strah­lern im Restau­rant­be­trieb

Gastro­tipp: Bal­kon-, Ter­ras­sen- und Win­ter­gar­ten­hei­zung - Immer mehr Restau­rant-Betrei­ber ent­de­cken die Vor­zü­ge eines Infra­rot­strah­ler-Sor­ti­ments für ihr Geschäft! Es gibt vie­le gute Grün­de für den Ein­satz eines Kom­plett-Sets zur Behei­zung der Außen­flä­chen. Sie macht unab­hän­gig vom Wet­ter, spen­det jeder­zeit ange­neh­me Wohl­fühl­wär­me, ver­bes­sert die Frei­zeit­qua­li­tät und wer­tet den Out­door-Bereich auf.

Wei­te­re Rat­ge­ber laden
Auf dieser Website wird das Facebook-Pixel von Facebook, Google Analytics und Google AdWords Conversion Tracking für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook, in Google oder auch anderen Kanälen aufgenommen und verbessert werden können. Informationen zum „Facebook-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ok