RAABoTherm®
Fach­händ­ler für BURDA Heiz­strah­ler – RAABoTherm® Online-Shop
Fachhändler für BURDA Heizstrahler - RAABoTherm® Online-Shop

Heiz­strah­ler Online-Shop, Spe­zia­list für Ter­ras­sen­heiz­strah­ler

BURDA online Part­ner ist Ihr Fach­händ­ler für Infra­rot-Heiz­strah­ler (Kurz­wel­le) & Infra­rot­hei­zungen (Lang­wel­le) von BURDA Per­fec­t­Cli­me mit Werks­ver­tre­tung

Infra­rot-Heiz­strah­ler wie Ter­ras­sen­hei­zer:
Was­ser­fes­te Infra­rot-Heiz­strah­ler mit Fern­be­die­nung und Smart­pho­ne APP für Außen­be­rei­che

BURDA Modu­la­re Heiz- und Licht­sys­te­me

Wär­me durch Infra­rot­hei­zun­gen oder Strah­ler sind behag­lich,
effek­tiv, wirkt nach­hal­tig und sofort!

Infra­rot­strah­ler und Infra­rot­hei­zun­gen wie die Infra­rot­heiz­pa­nee­le haben sich als Überbrückungs‑, Voll‑, oder Zusatz­hei­zun­gen längst am Hei­zungs-Markt eta­bliert. Ob im Pri­vat­haus­halt, Büro, Laden­lo­kal, Well­ness- und Fit­ness­cen­ter oder im mobi­len Frei­zeit­be­reich – Infra­rot­strah­ler und Heiz­pa­nee­le erobern alle Arbeits‑, Lebens- und Geschäfts­be­rei­che. Von der prak­ti­schen Ter­ras­sen­hei­zung über die kom­pak­te, ener­gie­ef­fi­zi­en­te Boots- und Wohn­mo­bil­hei­zung bis zur deko­ra­ti­ven Spie­gel- oder Bild­hei­zung in Bad‑, Well­ness- und Wohn­land­schaf­ten – Infra­rot­hei­zun­gen von BURDA & RAABoTherm® sind der bes­te Beweis für eine Intel­li­gen­te Lösun­gen. Schau­en Sie sich auch die wun­der­ba­ren und krea­ti­ven Bade­zim­mer-Ide­en mit ver­spie­gel­tem, anlauf­frei­em Design­heiz­kör­pern an.

Infra­rot­wär­me­an­wen­dun­gen von BURDA Per­fec­t­Cli­me & RAABoTherm®

Wohn­räu­me

Heiz­kör­per sind nicht attrak­tiv? Wir bewei­sen Ihnen das Gegen­teil mit design­star­ken Infra­rot-Flä­chen­heiz­ele­men­ten für alle Wohn­be­rei­che. Es erwar­ten Sie vie­le krea­ti­ve und deko­ra­ti­ve Ide­en, mit denen Sie jeden Raum und die Stim­mung auf­hei­zen. Gleich Vor­teil sichern und eine pre­mi­um Infra­rot­hei­zung kau­fen!

Mar­ki­sen, Ter­ras­se & Bal­kon

Ver­län­gern Sie die Out­door-Sai­son auf der Ter­ras­se und dem Bal­kon mit was­ser­dich­ten Infra­rot-Heiz­strah­lern. Vom umwelt­freund­li­chen Infra­rot-Heiz­pilz über Zelt­heiz­strah­ler bis zum klei­nen far­ben­fro­hen Ter­ras­sen­strah­ler – es gibt vie­le Mög­lich­kei­ten, auch an kal­ten Tagen ein Wohl­fühlam­bi­en­te zu schaf­fen.

Sani­tär- & Bad

Dank sanf­ter Infra­rot­wär­me, zum Bei­spiel mit einer Spie­gel­hei­zung, wer­den Bade­zim­mer zu Wohl­fühl­oa­se, in der Sie ger­ne ent­span­nen und rela­xen. Infor­mie­ren Sie sich auch über Feuch­t­raum geeig­ne­te Infra­rot-Heiz­strah­ler für Gäs­te-WC, Pool- und Well­ness­be­reich.

Werk­statt & Bau­stel­le

Dank mobi­ler Infra­rot-Heiz­strah­ler für Bau­stel­len und Gala Bau geht die Arbeit noch leich­ter von der Hand! Infor­mie­ren Sie sich über intel­li­gen­te Infra­rot Bau­stel­len­hei­zun­gen, Wohn- und Arbeits­con­tai­ner und für die Bau­trock­nung. Mehr zur Infra­rot Werk­statt­hei­zung

Out­door & Boot

Genie­ßen Sie behag­li­che Wär­me unter­wegs mit ener­gie­ef­fi­zi­en­ten und was­ser­fes­ten Infra­rot-Heiz­strah­lern. Ob an Bord von Motor­boo­ten und Segel­yach­ten oder im Wohn­mo­bil, Cam­per und Cara­van etc. Hier gibts die inno­va­ti­ve Lösung für den neu­en Trend der Infra­rot Boots­hei­zung – das Boots­zu­be­hör und der Infra­rot Cam­ping­hei­zung!

Büro­räu­me

Wär­me ist ein ent­schei­den­der Fak­tor für eine gute und gesun­de Arbeits­at­mo­sphä­re. Infor­mie­ren Sie sich über unse­re Wär­me­lö­sun­gen mit Infra­rot für Büro, Gewer­be- und Ver­kaufs­flä­chen, Pra­xis, Kanz­lei, Aus­stel­lungs­räu­me etc.! Mehr zur Infra­rot Büro­hei­zung

Hal­len­hei­zung

Hal­len­hei­zung mit Infra­rot — Infra­rot­strah­ler hei­zen Hal­len effek­ti­ver Fast die Hälf­te der Wär­me geht in Hal­len durch geöff­ne­te Tore im Be- und Ent­la­de­be­reich ver­lo­ren. Ein wei­te­rer Wär­me­ver­lust ent­steht durch den ther­mi­schen Auf­trieb von her­kömm­li­cher Kon­vek­ti­ons­wär­me, bei der sich Wär­me­pols­ter unter dem Hal­len­dach bil­den. Klas­si­sche Hal­len­hei­zun­gen sind Luf­t­er­hit­zer

FAQ – Fach­han­del Online-Shop für Heiz­strah­ler

Wie viel kos­tet ein Heiz­strah­ler?

Die Kos­ten eines BURDA Infra­rot-Heiz­strah­lers vari­ie­ren je nach Modell und Aus­stat­tung. Je höher die Leis­tung und umso umfang­rei­cher die Aus­stat­tung, zum Bei­spiel mit Licht, des­to mehr kos­tet der Strah­ler. Für die rich­ti­ge Aus­wahl des Heiz­strah­lers sind zwei Kri­te­ri­en ent­schei­dend: wo soll er ein­ge­setzt wer­den und wel­che Flä­che soll erwärmt wer­den.

Wie man mit Elek­tro Heiz­strah­ler bzw. Elek­tro Infra­rot­strah­lern Heiz­kos­ten spa­ren kann?

Für vie­le Men­schen ist es jedes Jahr aufs neue sehr schmerz­haft ihre Heiz­kos­ten­ab­rech­nung zu sehen. Im Win­ter hat man einen erhöh­ten Wär­me­be­darf und man sucht immer wie­der nach leis­tungs­fä­hi­gen Heiz­ge­rä­ten die für gerin­ge Kos­ten hei­zen. Unter den vie­len ver­schie­de­nen Optio­nen wer­den die elek­tri­schen Infra­rot-Strah­ler am bes­ten ange­se­hen. Sie bie­ten eine effi­zi­en­te

Wie arbei­ten Infra­rot­strah­ler?

Heiz­strah­ler: kurz­wel­li­ge Infra­rot­strah­ler Als Infra­rot­strah­ler wer­den Hei­zun­gen sowie Rot­licht­lam­pen bezeich­net. Die Gerä­te erzeu­gen kurz­wel­li­ge Infra­rot­strah­len, die Din­ge und Ober­flä­chen erwär­men. Sie wird vom Kör­per als ange­nehm wahr­ge­nom­men. Infra­rot­strah­ler unter­schei­den sich von gewöhn­li­chen Heiz­kör­pern. Sie kom­men im Wohn­be­reich, in der Indus­trie, beim Arzt, in der Gastro­nomie und in der Tier­zucht / Pfer­de­hal­tung

Wel­cher Heiz­strah­ler für Ter­ras­se?

Wel­cher Elek­tro Infra­rot­strah­ler für Ihre Ter­ras­se geeig­net ist, ori­en­tiert sich an der Grö­ße der Flä­che, die im Wär­me­be­reich lie­gen soll und an der Lage. Eine offe­ne Ter­ras­se, die star­kem Wind aus­ge­setzt ist, benö­tigt eine höhe­re Leis­tung (kW) als für einen geschütz­ten Außen­be­reich. Auch muss die Fra­ge beant­wor­tet wer­den ob der Infra­rot­strah­ler Näs­se und Regen (IP67) aus­ge­setzt wird oder nicht (IP24 / IP44).

Was ver­braucht ein Infra­rot­strah­ler?

Der Ver­brauch eines Infra­rot­strah­lers ori­en­tiert sich an der Heiz­leis­tung (kW) und an der Lauf­zeit der genutz­ten Sofortwärme. Infra­rot­strah­ler von BURDA Per­fec­t­Cli­me zeich­nen sich im all­ge­mei­nen durch einen extrem nied­ri­gen Strom­ver­brauch im Bezug auf die zu erwär­men­de Flä­che aus und bie­ten somit eine sehr ver­brau­cher- also kos­ten­freund­li­che Heiz­lö­sung. Dabei vari­iert die Leis­tung, je nach Modell zwi­schen 1.000 Watt (1 kW) bis 3.000 Watt (3 kW) für pri­vat Anwen­der bis hin zu 6.000 Watt (6 kW) für gewerb­li­che Anwen­dun­gen oder Hal­len- und Kir­chen­hei­zun­gen.

Was sind Infra­rot­strah­ler?

Infra­rot­strah­ler sind Wär­me­ge­rä­te, wie der BURDA TERM 2000 IP67, wel­che sowohl mobil als auch fest instal­liert, vor­zugs­wei­se im Außen­be­reich, ein­ge­setzt wer­den. Es gibt ver­schie­de­ne Heiz­strah­ler-Arten: Gas-Heiz­strah­ler, Elek­tro­heiz­strah­ler mit Car­bon­röh­re und Infra­rot-Heiz­strah­ler mit Quartz-Heiz­röh­re. Die hoch­wer­ti­gen BURDA Kurz­wel­len­heiz­strah­ler mit Quartz-Heiz­röh­re wer­den über­all dort ein­ge­setzt, wo schnel­le Wär­me gebraucht wird. Wir spre­chen in dem Zusam­men­hang auch von Sofortwärme. Spe­zi­ell ent­wi­ckel­te Kurz­wel­len Dun­kel­strah­ler wie der “RELAX GLASS” mit einer Abde­ckung von “SCHOTT Nex­tre­ma” Spe­zi­al­glas, kom­men zum Bei­spiel im Bade­zim­mer zum Ein­satz. Das Modell BURDA Term 2000 IP67 mit Blue­tooth Dim­mer sind spe­zi­ell für den Ein­satz auf Ter­ras­sen kon­zi­piert wor­den.

Was ist bes­ser: Heiz­strah­ler oder Heiz­lüf­ter?

Um die Fra­ge zu beant­wor­ten muss man sich mit bei­den Sys­te­men ver­traut machen. Es gibt Gemein­sam­kei­ten aber auch gra­vie­ren­de Unter­schie­de zwi­schen einem Heiz­lüf­ter und einem Infra­rot­heiz­strah­ler. Gemein­sam haben bei­de Gerä­te, dass sie zum Hei­zen ver­wen­det wer­den. Und bei­de Heiz­ge­rä­te benö­ti­gen Strom. Der Unter­schied zwi­schen den bei­den Sys­te­men ist zum einen das die Tem­pe­ra­tur bei Infra­rot­strah­lern nicht mit einem Ther­mo­stat gere­gelt wer­den kann, dafür aber die ange­neh­me Wär­me des Infra­rot­strah­ler-Sor­ti­ments sofort ver­füg­bar wird. Ganz ohne Vor­lauf­zei­ten!

Table­tops: Das ist 2018 in der Gastro­nomie ange­sagt

Wei­ßes, klas­si­sches und edles Por­zel­lan hat in der Gastro­nomie immer noch sei­nen fes­ten Platz. Der Geschirr­trend für 2018 liegt eher in der raf­fi­nier­ten Kom­bi­na­ti­on aus Tel­lern, Tas­sen und Schüs­seln. Zeit­ge­mä­ße Table­tops sind in Sachen Design und Qua­li­tät viel­fäl­tig. Sie machen durch Krea­ti­vi­tät auf Spei­sen Appe­tit.

Pfer­de­so­la­ri­um: Wär­me­the­ra­pie macht Mus­keln fit

Pfer­de­so­la­ri­um: Wär­me­the­ra­pie macht Mus­keln fit Spe­zi­el­le Sola­ri­en bestrah­len auch Pfer­de mit Rot­licht. Beim Auf­tref­fen der Infra­rot­strah­lung auf Gewe­be ent­steht Wär­me. Sie wirkt sich posi­tiv auf das Wohl­be­fin­den und auf die Mus­ku­la­tur der Tie­re aus. Infra­rot­wär­me ist die idea­le Ergän­zung zu vie­len Heil­ver­fah­ren, ins­be­son­de­re bei chro­ni­schen Erkran­kun­gen. Auch in der Human­me­di­zin wird die­se Form der Wär­me­the­ra­pie ange­wen­det.

Kauf­be­ra­tung elek­tri­sche Heiz­strah­ler: Drau­ßen sit­zen – auch wenn’s noch zu kühl ist

Nicht nur der Som­mer ist bes­tens geeig­net, um bis in die spä­ten Abend­stun­den drau­ßen zu sit­zen. Wäh­rend der küh­le­ren Jah­res­zei­ten ist das, wenn aus­rei­chend Umge­bungs­wär­me vor­herrscht, genau­so mög­lich. Dazu tra­gen unteran­de­rem die BURDA Heiz­strah­ler Term 2000 IP67 bei. Rich­tig auf­ge­stellt spen­den sie im Gar­ten, auf dem Bal­kon oder der Ter­ras­se ange­neh­me Wär­me – und das auf Knopf­druck. Ein BBUR­DA Heiz­ge­rät ver­län­gert smit die Gar­ten­sai­son.

Infra­rot-Kur­z­wel­­le – der IR Heiz­strah­ler

Was bedeu­tet IR‑A Kurz­wel­le in der Wär­me­tech­no­lo­gie? Die Kurz­wel­le beschreibt den inten­sivs­ten Strah­lungs­be­reich im Spek­trum der Infra­rot­strah­lung. Neben den kurz­wel­li­gen Strah­len, auch IR‑A Strah­len genannt, gibt es noch die mit­tel­wel­li­gen IR‑B Strah­len sowie die Lang­wel­len­strah­lung IR‑C (Infra­rot­hei­zung). Somit ist der kom­plet­te Strah­lungs­be­reich von Infra­rot­strah­lung abge­deckt.

Infor­ma­tio­nen über Infra­rot­heiz­strah­ler

Infra­rot­heiz­strah­ler: es gibt kei­ne effi­zi­en­te­re Wär­me­quel­le Infra­rot­wär­me emp­fin­den Men­schen als sehr ange­nehm. Infra­rot­wär­me steckt vor allem in der Son­nen­en­er­gie. Unab­hän­gig davon, ob es im Frei­en bit­ter­kalt ist oder nicht: Die Infra­rot­strah­lung ist in der Lage, sämt­li­che Kör­per auf lan­ge Distanz zu erwär­men.

Gastro­tipp: Mehr Ser­vice mit Heiz­strah­lern im Restau­rant­be­trieb

Gastro­tipp: Balkon‑, Ter­ras­sen- und Win­ter­gar­ten­hei­zung – Immer mehr Restau­rant-Betrei­ber ent­de­cken die Vor­zü­ge eines Infra­rot­strah­ler-Sor­ti­ments für ihr Geschäft! Es gibt vie­le gute Grün­de für den Ein­satz eines Kom­plett-Sets zur Behei­zung der Außen­flä­chen. Sie macht unab­hän­gig vom Wet­ter, spen­det jeder­zeit ange­neh­me Wohl­fühl­wär­me, ver­bes­sert die Frei­zeit­qua­li­tät und wer­tet den Out­door-Bereich auf.