Infrarot Heizstrahler » Elek­tro-Zelt­hei­zung: die per­fek­te Wohn­wa­gen- & Cam­ping­hei­zung
Elek­tro-Zelt­hei­zung: die per­fek­te Wohn­wa­gen- & Cam­ping­hei­zung
  • Infra­rot-Hei­z­­strah­­ler Innen- & Außen­be­rei­che TERM 2000 IP44 (Bade­zim­mer, Son­nen­schir­me & Mar­ki­sen)

    319,00 349,00 

    Ent­hält 19% MwSt.
    Kos­ten­lo­ser Ver­sand
    Lie­fer­zeit: i.d.R. 48 h
    Aus­füh­rung wäh­len -> Jetzt anse­hen!
  • Infra­ro­t­hei­zung GURU 350 Watt

    349,00 

    Ent­hält 19% MwSt.
    Kos­ten­lo­ser Ver­sand
    Lie­fer­zeit: i.d.R. 48 h
    In den Waren­korb -> Jetzt anse­hen!
  • Stand­heiz­strah­ler SMART TOWER IP24 / Blue­tooth ✓ APP & Fern­be­die­nung ✓ 3 kW ✓ 24 m²

    699,00 799,00 

    Ent­hält 19% MwSt.
    Kos­ten­lo­ser Ver­sand
    Aus­füh­rung wäh­len -> Jetzt anse­hen!

Zelt­hei­zung

Wohn­wa­gen­hei­zung

Cam­ping­hei­zung

Vor­zelt Hei­zung

Wärms­te Emp­feh­lun­gen für kal­te Tage und fri­sche Aben­de: Infra­rot Heiz­strah­ler als Wohn­wa­gen- und Cam­ping­hei­zung

Die Anzahl an ganz­jäh­rig geöff­ne­ten Stell­plät­zen für Cam­per und Wohn­mo­bi­le steigt. Der ADAC ver­zeich­net im aktu­el­len Cam­ping­füh­rer 2015 bun­des­weit über 1.000 Anla­gen, von denen ein gutes Drit­tel vom 1. Janu­ar bis 31. Dezem­ber geöff­net ist. Eine gute Cam­ping-Aus­rüs­tung für den Cam­ping Urlaub zu jeder Jah­res­zeit beginnt bei einer zuver­läs­si­gen Heiz- und Wär­me­lö­sung, die sowohl Indoor als auch Out­door jedem Wet­ter trot­zen.

Staub­dich­te und spritz­was­ser­ge­schütz­te Infra­rot-Heiz­strah­ler oder eine Infra­ro­t­hei­zung in Form von Flä­chen­heiz­ele­men­ten hei­zen ver­brau­cher­freund­lich, sehr effi­zi­ent und sind fle­xi­bel ein­setz­bar. Egal ob Win­ter­cam­ping, Dau­er­cam­per oder auf Rei­sen – die Infra­rot Heiz­strah­ler sind schnell ange­bracht / abge­baut, platz­spa­rend und sind sofort betriebs­be­reit – ohne Gas, stö­ren­de Lei­tun­gen und ohne auf­wen­di­ge Instal­la­ti­on.

Mobi­le Heiz­ge­rä­te für das Vor­zelt – auch drau­ßen immer schön kusche­lig warm

Wer auch bei fri­schem Wet­ter auf dem Stell­platz die schö­ne Aus­sicht bewun­dern möch­te, in gesel­li­ger Run­de ent­spannt den Tag im Frei­en aus­klin­gen las­sen will oder ein­fach die Son­ne an einem kla­ren Win­ter­tag genie­ßen mag – hand­li­che und ener­gie­spar­sa­me Infra­rot Heiz­strah­ler bie­ten die per­fek­te Lösung für eine Vor­zelt-Hei­zung. Die wet­ter­fes­ten, hand­li­chen Infra­rot-Heiz­strah­ler – bei­spiels­wei­se der Serie TERM 2000 – sind ein dank­ba­res Cam­ping­zu­be­hör für das Vor­zelt respek­ti­ve den Vor­bau. Die trans­por­ta­ble Zelt­hei­zung ist schnell ange­bracht, zum Bei­spiel mit einer Klett­hal­te­rung oder auf einem Sta­tiv, und benö­tigt ledig­lich eine 230 Volt Steck­do­se für den Betrieb, um sofort und ohne Vor­lauf­zeit behag­li­che Wär­me zu ver­brei­ten. Dar­über hin­aus sind die kom­pak­ten Infra­rot Elek­tro­heiz­kör­per abso­lut war­tungs­frei, lang­le­big sowie sehr sicher mit inte­grier­tem Über­hit­zungs­schutz. Vor allem ist die Vor­zelt­hei­zung äußerst umwelt­freund­lich, da kein CO2 aus­ge­sto­ßen wird.

TIPP für Bal­kon und Ter­ras­se: Die por­ta­blen IR-Strah­ler eig­nen sich nicht nur für Vor­zel­te von Wohn­wa­gen oder Cam­pern, son­dern kön­nen jeder­zeit auf der eige­nen Ter­ras­se oder dem Bal­kon als Bal­kon- oder Ter­ras­sen­hei­zung instal­liert wer­den.

Cam­ping­hei­zung mit Infra­rot:
umwelt- und ver­brau­cher­freund­lich

Von Haus aus sind die meis­ten Wohn­mo­bi­le und Cam­per mit einer Cam­ping­hei­zung mit Gas aus­ge­stat­tet, die zugleich der Warm­was­ser­auf­be­rei­tung dient. Cam­ping Zube­hör wie Infra­ro­t­heiz­pa­nee­le oder auch Infra­rot-Heiz­strah­ler bie­ten eine inter­es­san­te Opti­on für eine gas­un­ab­hän­gi­ge Cam­ping-Hei­zung respek­ti­ve zusätz­li­che Wohn­mo­bil­hei­zung.

Infrao­t­hei­zun­gen wie eine Spie­gel­hei­zung eig­nen sich zum Bei­spiel im Bad. Das Heiz­ele­ment mit ver­spie­gel­ter Ober­flä­che ist spritz­was­ser­ge­schützt, läuft nicht an und sorgt zugleich für tro­cke­ne Wän­de. Auch in der Schlaf­ka­jü­te bie­ten Infra­ro­t­hei­zun­gen eine will­kom­me­ne Alter­na­ti­ve. Sie sind geruchs­neu­tral, geräusch­los und vor allem müs­sen im Gegen­satz zu einer Cam­ping Gas­hei­zung kei­ne Gas­fla­schen gewech­selt wer­den, was beson­ders in kal­ten Näch­ten kein Ver­gnü­gen ist. Vor­aus­set­zung für die Infra­rot Cam­ping­hei­zung (elek­tri­sche Hei­zung) ist ledig­lich ein Strom­an­schluss an eine 230 Volt Steck­do­se. Ein wei­te­rer Vor­teil der Cam­ping­hei­zung mit Infra­rot­wär­me ist, dass sie abso­lut emis­si­ons­arm ist, d.h. es wird kein CO2 ent­wi­ckelt. Aller­dings müs­sen die Räu­me, sei es Bad, Schlaf- oder Wohn­be­reich im Wohn­mo­bil eine gewis­se Grö­ße haben, min­des­tens ca. vier Qua­drat­me­ter.

Tipp für Miet­ob­jek­te: Infra­ro­t­hei­zun­gen sind nicht nur idea­les Cam­ping Zube­hör, son­dern auch eine attrak­ti­ve Wär­me­lö­sung für Block­häu­ser, Hüt­ten, Bun­ga­lows und Feri­en­häu­ser auf Ihrer Anla­ge!!

Elek­tro­hei­zun­gen für Cam­per und Wohn­mo­bi­le

Die Infra­ro­t­hei­zung fällt unter die Kate­go­rie der Elek­tro­hei­zun­gen, da das Hei­zen mit Strom erfolgt. Jedoch gibt es grund­le­gen­de Unter­schie­de zur her­kömm­li­chen Elek­tro­hei­zung. Eine elek­tri­sche Hei­zung mit Heiß­luft­ge­blä­se fin­det man als Cam­ping­ar­ti­kel häu­fig im Cam­ping­shop. Die­se erzeugt kurz­fris­tig Wär­me durch Erhit­zung der Luft – man spricht auch von Kon­vek­ti­ons­wär­me. IR-Heiz­strah­ler hin­ge­gen sen­den Infra­rot­strah­len aus, die direkt auf Kör­per und Gegen­stän­de auf­tref­fen und Wär­me­pro­zes­se akti­vie­ren. Die Erwär­mung erfolgt qua­si von innen her­aus und wird nach­hal­tig gespei­chert. Die Raum­luft wird so gut wie nicht umge­wälzt, was als beson­ders ange­nehm emp­fun­den wird, da kein Staub und sons­ti­ge Par­ti­kel auf­ge­wir­belt wer­den. Elek­tro­hei­zun­gen mit Infra­rot sind daher auch eine gute Wahl für Men­schen mit All­er­gi­en oder Atem­wegs­be­schwer­den.

Infra­ro­t­hei­zung Kos­ten für den Betrieb sind ver­gleich­bar mit E-Hei­zun­gen und abhän­gig von den Strom­prei­sen, die auf den Cam­ping­plät­zen ver­an­schlagt wer­den.

Ein Bei­spiel:
Der klei­ne TERM2000 mit 1 kW hat einen Ver­brauch von max. 24 Cent pro Stun­de (Berech­nungs­grund­la­ge: 24 Cent/​kWh).

Infra­ro­t­hei­zung Prei­se lie­gen etwas über denen von Elek­tro­hei­zun­gen. Dafür inves­tie­ren Sie jedoch in ein war­tungs­frei­es, siche­res, ener­gie­ef­fi­zi­en­tes Gerät, das viel­sei­tig ein­setz­bar ist und Sie ein gan­zes Cam­per­le­ben lang zuver­läs­sig beglei­tet.

Attrak­ti­ve Wär­me­lö­sun­gen von der Wohn­wa­gen Hei­zung bis zur Cam­ping­aus­rüs­tung

Infor­mie­ren Sie sich über attrak­ti­ve Ange­bo­te für eine Wohn­wa­gen­hei­zung, sei es als Zusatz Hei­zung für Wohn­wa­gen im Innen­be­reich oder als Out­door-Lösung beim Cam­ping, zum Bei­spiel als Vor­zelt­hei­zung. Infra­rot-Heiz­strah­ler bie­ten viel­sei­ti­ge Mög­lich­kei­ten für den Ein­satz drin­nen und drau­ßen. Ob als mobi­le Hei­zung an der Zelt­stan­ge oder unterm Son­nen­schirm oder als fest­mon­tier­te Hei­zung im Wohn­wa­gen.

Las­sen Sie sich inspi­rie­ren und ent­de­cken Sie neue Mög­lich­kei­ten mit Cam­ping­be­darf und Wohn­mo­bil Zube­hör, das Ihre Ansprü­che an eine effek­ti­ve Wohn­wa­gen Hei­zung erfüllt und Ihnen behag­li­che Wär­me wie vom Kachel­ofen schenkt.

logo-co2-frei-effekt

Tipp für Cam­ping­platz­be­trei­ber: Bie­ten Sie Ihren Gäs­ten einen zusätz­li­chen Ser­vice mit der Ver­mie­tung von Cam­ping- und Zelt­hei­zun­gen!

Zelt­hei­zung

Wohn­wa­gen­hei­zung

Cam­ping­hei­zung

Vor­zelt Hei­zung